TYPO3 MULTISHOP

MGV "Loreley" Auel

Der Männergesangsverein Auel wurde im April 1904 gegründet und bestand zuerst als reiner Männerchor.

Am 29. April 1973 erklärten sich dann die Frauen bereit, das Beerdigungssingen zu übernehmen und gründeten den Frauenchor Auel.

Ab 1980 gab es nur noch einen gemischten Chor, bzw. eine Chorgemeinschaft.

Nach über 108 Jahren haben wir Ende 2012 leider unsere Leidenschaft - den Chorgesang einstellen müssen, da dieser dann bis zum Schluss nur noch 4 Sopranisten, 4 Alt- Sängerinnen, 3 Tenören und 4 Bässen bestand.

 

 

Vereinsgastätte MGV Auel

Seit 1959 betreibt der MGV die Gaststätte in der Gemeindehalle Auel.

Nach Errichtung der Gemeindehalle im Jahre 1959 musste eine Bewirtung eingeführt werden.

Bei den Auelern kein Problem, jedes Mitglied des Gesangsvereins stellt sich freiwillig eine Woche, mittlerweile bis zu dreimal im Jahr zur Verfügung, um in die Rolle des Gastwirtes zu schlüpfen.

Diese Rollenspiel hält auch heute noch an und ist mittlerweile schon 60 Jahre alt.

 

 

Sie können uns gerne in unserer Vereinsgaststätte besuchen, dort begrüßt Sie jede Woche ein anderer Wirt, alle Wirte sind Ehrenamtlich tätig.

 

Am 17.11.2019 besuchte uns das SWR Fernsehen um über unsere Vereinsgaststätte zu berichten. Dieser Beitrag wurde am 27.11.2019 ausgestrahlt.